DE IT

Proimplant - Behandlungszimmer 2 IT

Proimplant - Werkzeug

Proimplant - Op 2

Dr.Dr. THOMAS ENNEMOSER

Dr.Dr. Thomas Ennemoser ist Facharzt für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie und war bis 2010 als Oberarzt an der Universitätsklinik Innsbruck tätig. Als Mitgründer von Proimplant praktiziert Dr.Dr. Ennemoser seit 2010 in der Proimplant Ordination in Innsbruck.

Ausbildung

Geboren in Zams

  • Studium der Humanmedizin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • Facharztausbildung für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universitäsklinik Innsbruck
  • Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Klinikum Wels und an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck
  • bis 2010 Oberarzt an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck

Zusatzausbildungen

  • Chirurgie der Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten
  • Implantologie
  • Traumatologie
  • Operative Fehlbisskorrektur
  • Kieferknochenaufbau

Dr.Dr. STEFAN GERHARD

Dr.Dr. Stefan Gerhard ist Facharzt für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie und war bis 2010 als Oberarzt an der Universitätsklinik Innsbruck tätig. Als Mitgründer von Proimplant praktiziert Dr.Dr. Gerhard seit 2010 in der Proimplant Ordination in Innsbruck.

Ausbildung

  • Studium der Humanmedizin, Zahnmedizin und Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
  • Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an den Universitätskliniken Regensburg, Ulm und Innsbruck
  • bis 2010 Oberarzt an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck

Zusatzausbildungen

  • Implantologie
  • Traumatologie
  • Operative Fehlbisskorrektur
  • Kieferknochenaufbau

Priv. Doz.Dr.Dr. KLAUS LAIMER

Priv.Doz.Dr.Dr. Klaus Laimer ist Facharzt für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie und war bis 2010 als Oberarzt an der Universitätsklinik Innsbruck tätig. Als Mitgründer von Proimplant praktiziert er seit 2010 in der Proimplant Ordination in Innsbruck und seit 2014 auch in Lana.

Ausbildung

  • Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an der Universitätsklinik Innsbruck
  • 2011 Verleihung des Hans Pichler Preises von der österreichischen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Habilitation an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck im Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • bis 2010 Oberarzt an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck

Zusatzausbildungen

  • Helmtherapie
  • Strahlenschutzbeauftragter
  • Tumormarker
  • Implantologie
  • Traumatologie
  • Kieferknochenaufbau 

Priv.Doz.Dr.Dr. RÜDIGER EMSHOFF

Priv.Doz.Dr.Dr. Rüdiger Emshoff ist Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Spezialist für Kaufunktionsstörungen und Gesichtsschmerz. Er ist seit 1998 als Oberarzt an der Innsbrucker Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie tätig und ist seit 21 Jahren Leiter der Spezialambulanz für Gesichtsschmerzen und Craniomandibuläre Dysfunktion. 

Ausbildung

  • Doktor der Humanmedizin, Universität Düsseldorf, Deutschland 1987
  • Doktor der Zahnmedizin, Semmelweis Universität, Budapest Ungarn, 1990
  • Assistenzarzt, Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, 1991
  • Oberarzt, Klinische Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, 2001, Medizinische Universität Innsbruck
  • Habilitation im Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, 2001, Medizinische Universität Innsbruck

Schwerpunkte & Projekte

Akademische Hauptinteressen

  • Differentialdiagnose orofazialer Schmerzzustände
  • Klinische Richtlinien zum Management orofazialer Schmerzzustände
  • Praxis der evidenzbasierten Medizin
  • Anwendung von Prinzipien klinischer Entscheidungsfindung

Projekte

  • Klinische Erfassung schmerzbezogener Störungen
  • Multifaktorielle Modellentwicklung des Verhaltens orofazialer Schmerzsymptome
  • Strukturierung klinischer Behandlungsmodelle
  • Validitätsbeurteilung diagnostischer Taxonomiesysteme

 

 

Dr.Dr. JOHANNES LAIMER

Dr.Dr. Johanes Laimer ist Leiter der Spezialambulanz für Medikamenten assoziierte Kiefernekrosen an der Klinik Innsbruck. In dieser Ausübung sichert Dr.Dr. Johannes Laimer die entsprechende klinische Patientenbehandlung sowie die Durchführung zugehöriger klinischer Untersuchungsprojekte.

Ausbildung

  • Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an der Universitätsklinik Innsbruck
  • Oberarzt an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck
  • Leiter der Spezialambulanz für Medikamenten assoziierte Kiefernekrosen an der Klinik Innsbruck

Zusatzausbildungen

  • Implantologie
  • Traumatologie
  • Kiefernekrosen

PROIMPLANT INNSBRUCK | ÖSTERREICH

Medicent Innsbruck, Innrain 142
A-6020 Innsbruck
Tirol, Österreich

T: (+43) 512 9010 4100
F: (+43) 512 9010 4109
M: info@proimplant.at

MwSt.Nr.: ATU65434737

PROIMPLANT LANA | ITALIEN

Feldgatterweg Nr.2
I-39011 Lana
Provinz Bozen, Südtirol

T: (+39) 0473 564 468
F: (+39) 0473 569 801
M: info@proimplant.it

MwSt.Nr.: IT0285148021